Das Nehmen von Semalt auf Website-Hacking: Was Sie wissen müssen

Es ist besser, Links von potenziellen Kunden zu erhalten, als Links von Mitbewerbern zu stehlen. Es besteht kein Grund zur Panik, wenn Ihr Konkurrent Sie in Bezug auf die Rangliste übertrifft. Wenn Sie Ihre SEO-Praktiken auf eine andere Ebene bringen, gelangen Sie zu Ihrer normalen Position. Wenn Sie frische Inhalte erstellen und eine ideale Reihe von Dienstleistungen und Produkten anbieten, die Ihre Konkurrenten nicht anbieten, werden Sie mehr Gutes tun.

Igor Gamanenko, der führende Experte von Semalt Digital Services, erklärt die Essenz von Website-Hacking und Sicherheit.

Heutzutage hat der Google-Suchalgorithmus die Möglichkeit, kopierte Inhalte zu erkennen und zu bestrafen. Sie möchten nicht aufgrund von Fehlverhalten von Google unter Quarantäne gestellt werden. Bevor Sie SEO betreiben, ist es wichtig, die Grundlagen zu erlernen, um Probleme in Ihrer SEO-Kampagne zu vermeiden. Zum Beispiel sind Fälle von Website-Angriffen und Hacking mittlerweile weit verbreitet. Es ist ein Ärgernis, von einem böswilligen Hacker gehackt zu werden und die Kontrolle über die Sicherheit Ihrer Website zu verlieren.

Bereits 2014 wurde in einem Bericht festgestellt, dass es im Internet mehr als 1 Milliarde Websites gibt. Eine gute Anzahl natürlich. Aufgrund der Ruhephase ging die registrierte Anzahl von Websites schnell zurück und stabilisierte sich 2015 mit 994 Millionen. Eine gute Anzahl von Content-Vermarktern verlässt SEO jeden Monat aufgrund von Website-Angriffen. Ungefähr 1% der Websites sind aufgrund des Fehlens eines Kompromissindikators infiziert und gehackt. Das sind 8 Millionen Websites, die aufgrund von Hacking aus dem Geschäft geraten.

Grundsätzlich neigen Websites aus folgenden Gründen dazu, gehackt und infiziert zu werden:

  • Sicherheitslücken von Software
  • Verfügbarkeit von Integrationen von Drittanbietern
  • Zugriff auf die Kontrolle von verschiedenen Parteien

Sanierung gegen Forensik

Forensik ist seit langer Zeit in der Suchmaschinenoptimierung tätig. Die Forensik hilft zu erklären, wie ein Hacking-Vorfall passiert ist und wer das eigentliche Hacking durchgeführt hat. Die Sanierung beinhaltet andererseits, wie Infektionen entfernt werden können. Eine Sanierung kann nicht ohne Forensik auskommen und umgekehrt. Eine ordnungsgemäße Sanierung kann ohne ordnungsgemäße Forensik nicht durchgeführt werden.

Große Unternehmen können nicht auf Forensik verzichten. Die Sicherheit Ihrer Website ist sehr wichtig. Hier sind Gründe, warum Sie Forensik für Ihr Unternehmen benötigen, um das Hacken und die Infektion Ihrer Website zu übertreffen.

  • Im Falle eines Kompromisses benötigen Sie Forensik, um Ihre IR-Protokolle zu lösen.
  • Als PCI-konform kann man definitiv nicht auf Forensik verzichten.
  • Der Drang zu verstehen, wie ein Kompromiss zustande kam.

Wie die Website-Sicherheit gefährdet wird

Das Hacken von Websites kann sehr faszinierend sein. Es ist offensichtlich, dass kompromittierte Unternehmen einen Hinweis auf Hacking hatten, aber nicht dachten, dass sich die Infektion auf ihre Websites erstrecken würde. Der Zugriff auf die Kontrolle über Ihr Unternehmen bedeutet viel. Um auf die Kontrolle zuzugreifen, führt ein Hacker eine Reihe von Versuchen mit Ihrem Benutzernamen und Passwort durch. Ihre Anmeldeinformationen können durch ordnungsgemäßes Abfangen durch einen Hacker von einem Bereich zum anderen übertragen werden.

Eine andere Möglichkeit, gehackt zu werden, sind die Sicherheitslücken in der Software. Es muss nicht Ihre installierte Software sein, sondern auch Ihre Browser. Ein Hacker kann auf Ihre Anmeldeinformationen zugreifen, indem er die Kontrolle über Ihren Browser übernimmt.

Als Websitebesitzer müssen Sie daran arbeiten, wie Sie Ihre Website vor Hacking schützen können. Das Hervorheben, wie Besucher auf Ihre Unternehmenswebsite zugreifen, ist ein Aspekt, der Ihnen beim Schutz Ihrer Website helfen kann. Stellen Sie sicher, dass keine Anmeldeinformationen angezeigt werden. Machen Sie Ihre Website benutzerfreundlich, indem Sie die Sicherheit Ihrer Website beachten.

mass gmail